Tagesbericht Donnerstag 2021

Heute um sieben Uhr wurden wir mit dem Lied «Drei Chinesen mit dem Kontrabass» geweckt. Einigermassen wach ging es direkt zum Morgensport, wo wir in Gruppen verschiedene Challenges durchführten. Nach dieser Aktivität assen wir Morgenessen. Bei der Turnhalle angekommen, teilten wir uns in die Gruppe auf. Die erste Lektion war Leichtathletik. Dabei drehte sich alles um den 3-Sprung. Mit Begeisterung trainierten wir ihn. In der 2. Polysportlektion versuchten wir mit verschiedenen Wettkämpfen unsere Flugtickets zu ergattern. Natürlich wurden auch die Flugklassen miteinbezogen. Das heisst First-Class, Business und Economy. Mit Hunger ging es zum Lagerhaus zurück, um uns zu stärken. Passend zum Tagesthema «Asien» gab es Frühlingsrollen mit «Asia-Noodles». Gestärkt liefen wir zur Turnhalle, wo die 3. Turnstunde wartete. Im Geräteturnen durften wir uns auf dem Riesentrampolin austoben. Mit Saltos, Rhondas und vielen anderen Sprüngen versuchten wir etwas Neues zu lernen. Bei der letzten Turnstunde wurde die Wahl den Teilnehmern überlassen. Nach dem Riz Casimir stand das Jungleiterprogramm an. Da wurden verschiedene Sitzball- und Völkerballarten gespielt. Wie üblich hiess es nach dem Dessert ab ins Bett. 

Bericht: Silvan, Jérôme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.