Tagesbericht Montag 2020

Vor dem Morgensport wurden wir um sieben Uhr geweckt. Nach dem lockeren Sport gab es leckeres Frühstück. Bis zum Mittagessen führten wir zwei von drei verschiedenen Sportarten durch (Leichtathletik, Polysport und Geräteturnen). Zum Mittagessen gab es einen frischen Kartoffelsalat mit Fleischkäse. Gestärkt starteten wir in den Nachmittag. Zuerst besuchten wir die letzte Sportart (Leichtathletik, Polysport oder Geräteturnen). Zur Stärkung bekamen wir ein Joghurt. Anschliessend durften wir selber wählen, welche Sportart wir ausüben wollten. Das letzte sportliche Ereignis wurde von unserem Jungleiterteam organisiert. Danach ging es ab unter die Dusche, um in aller Frische das Nachtessen zu geniessen. Dieses bestand aus Nudeln, Sauce und Poulet. Die Jungleiter organisierten auch das Abendprogramm, welches aus verschiedenen Brett- und Kartenspielen bestand. Müde schleppten wir uns ins Bett, damit wir mit voller Energie in den nächsten Tag starten können.

Bericht: Silvan, Raffael, Jérôme, Jana, Matteo, Johannes, Luana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.