Tagesbericht Donnerstag 2018

Der Tag begann. Danach joggten wir noch eine Runde für den Morgensport. Vor der Sporthalle durften wir dann wählen, welche Disziplin wir heute machen wollen. Im Geräteturnen machten wir einen Geräteparcour, welchen Maximilian und Ralph mit Hilfe von Esther und Edita vorbereitet hatten. Im Geräteparcour gab es einen Hangelparcour, Wallrun, Spidermantrampolin, Minitrampolin, Reihentramp und einen Ninjawarior-Trampolinparcour. Laut Aussage einiger Kinder hat ihnen das meiste gut gefallen. Im Leichtathletik spielten wir zum Einwärmen Rugby, danach machten wir ein Lauf-ABC. Wir hatten die Wahl zwischen drei Disziplinen nämlich Weitsprung, Ausdauerlauf und Hochsprung. Im Polysportiven machten wir einen Drillparcour. Nach dem Mittagessen gingen wir zum See, um zu Baden. Es hat uns sehr viel Spass gemacht, einige Kinder haben sich auch gegenseitig massiert. Dann gingen wir zurück in die Unterkunft, um Abend zu essen. Nach dem Abendessen absolvierten wir einen OL, der von den Jungleitern organisiert wurde.

Bericht: Ralph, Maximilian, Yannick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.